Kristian Ivar Henricks, 19131998 (aged 85 years)

Name
Kristian Ivar /Henricks/
Given names
Kristian Ivar
Surname
Henricks
Birth March 6, 1913
Address: Hovet
Text:

Vestfold fylke, Sande i Sande, Ministerialbok nr. 8 (1904-1921), Fødte og døpte 1913, Side 59 Oppbevaringssted Arkivreferanse SAKO/A-53/F/Fa/L0008 Arkiv Sande Kirkebøker Serie og underserie(r) F: Kirkebøker Fa: Kirkebøker - Prestegjeldet Stykke/mappe L0008: Kirkebok Kildetype Ministerialbok Protokollnr./tidsrom nr. 8 /1904 - 1921

Österreichische Geschichte
Attentat von Sarajevo
June 28, 1914 (aged 1 year)

Source:

Wikipedia:Attentat von Sarajevo Beim Attentat von Sarajevo wurden der Thronfolger Österreich-Ungarns Erzherzog Franz Ferdinand und seine Gemahlin Sophie Chotek, von dem serbischen Nationalisten Gavrilo Princip ermordet. Das Attentat löste die Julikrise aus, die schließlich zum Ersten Weltkrieg führte.

Österreichische Geschichte
Tod Franz Josephs I. und Thronbesteigung von Karl I.
November 1916 (aged 3 years)

Österreichische Geschichte
Ende des ersten Weltkriegs
1918 (aged 4 years)

Death of a paternal grandmotherKaren Birgitte Johnsdatter
April 17, 1927 (aged 14 years)
Text:

SAKO, Strømm kirkebøker, G/Ga/L0004: Klokkerbok nr. I 4, 1897-1927, s. 619-620 Brukslenke for sidevisning: https://www.digitalarkivet.no/kb20060530100357

Österreichische Geschichte
Dollfuß verkündet die „Selbstausschaltung des Parlaments“
March 4, 1933 (aged 19 years)

Source:

Wikipedia:Selbstausschaltung des Parlaments Eine patt ausgegangene Abstimmung über die Eisenbahnergehälter und taktisch bedingte Rücktritte der drei Parlamentspräsidenten nutzte der christlichsoziale Bundeskanzler Engelbert Dollfuß, um die „Selbstausschaltung des Parlaments“ zu verkünden. Den Wiederzusammentritt des Nationalrates am 15. März verhinderte Polizei, die das Parlamentsgebäude umstellt hatte.

Österreichische Geschichte
„Anschluss“ an das Deutsche Reich
March 12, 1938 (aged 25 years)

Death of a fatherHans Jørgensen
April 23, 1939 (aged 26 years)
Address: Berger
Österreichische Geschichte
Beginn von Luftangriffen in Österreich
August 1943 (aged 30 years)

Source:

Wikipedia:Geschichte Österreichs Luftangriffe fanden in Österreich erst ab August 1943 statt, da es bis dahin teilweise außerhalb der Reichweite alliierter Bomber beziehungsweise deren Begleitjäger lag. Im Vergleich zum Altreich wurden in Österreich durch Luftangriffe weit weniger zivile Ziele, sondern Rüstungsindustrie und Verkehrsknotenpunkte getroffen, womit die alte Bausubstanz weitgehend erhalten blieb.

Österreichische Geschichte
Schlacht um Wien
April 13, 1945 (aged 32 years)

Source:

Wikipedia:Geschichte Österreichs Der Zweite Weltkrieg war in Wien nach der Schlacht um Wien am 13. April 1945 zu Ende; tags darauf trafen sich Politiker der Zweiten Republik zu ersten Besprechungen, während im Umland der Stadt noch gekämpft wurde. Am 27. April wurde Österreichs Unabhängigkeit verkündet.

Österreichische Geschichte
Ende des zweiten Weltkriegs
May 8, 1945 (aged 32 years)

Death of a motherKaroline Vilhelmina Mentzer
December 21, 1953 (aged 40 years)
Österreichische Geschichte
Unterzeichnung des Staatsvertrags
May 15, 1955 (aged 42 years)

Source:

Wikipedia:Geschichte Österreichs 1955 erhielt die Republik Österreich durch den Staatsvertrag mit den vier Besatzungsmächten ihre volle staatliche Souveränität zurück. Als Gegenleistung dafür musste die Zweite Republik ihre „immerwährende Neutralität“ erklären und per Verfassungsgesetz festschreiben.

Österreichische Geschichte
Gipfeltreffen in Wien zwischen Kennedy und Chruschtschow
June 3, 1961 (aged 48 years)

Source:

Wikipedia:Gipfeltreffen in Wien Das in Wien im neutralen Österreich abgehaltete Treffen sollte dazu dienen, aktuelle Spannungen zwischen den beiden einander im Kalten Krieg gegenüberstehenden Supermächten zu verringern.

Österreichische Geschichte
Volksabstimmung über das Kernkraftwerk Zwentendorf
1978 (aged 64 years)

Death of a brotherFrank Henry Henricks
May 1, 1987 (aged 74 years)
Death of a brotherWilhelm Jørgen Henricks
February 8, 1989 (aged 75 years)
Österreichische Geschichte
Fall des Eisernen Vorhangs
1989 (aged 75 years)

Death of a brotherJohn Einar Henricks
July 13, 1992 (aged 79 years)
Death of a brotherGeorg Reidar Henricks
February 3, 1994 (aged 80 years)
Österreichische Geschichte
Beitritt zur Europäischen Union
1995 (aged 81 years)

Death May 14, 1998 (aged 85 years)

Kristian Ivar Henricks has 8 first cousins recorded

Father's family (8)

Parents Karl August Nilsen + Jørga Jørgensdatter
2 Elise Marie Myhren 18931893
3 Nils Moe Myhren 1894
4 Hans Annæus Myhren 18961938
5 Karl Peder Juul Myhren 18981928
7 Gullik Myhren 19021904
8 Karen Myhren 1904

Mother's family (0)

fancy-imagebar
Signe … (–2008) Harald Karlsen (1901–1978) Arne Martinsen (1892–1961) Oline Dalseng (–1959) Einar Hermansen (1907–1980) Otto Harry Jenack (1943–2012) Lillian Mina Nielsen (1925–1976) Roy Åge Nordby (1936–1992) Gudrun Torgersen (1902–1989) Berte Kjelby (1892–1989) Ella Kathrine Thorstensen (1904–1956) Erik Odvar Nilsen (1919–1970) Borghild Grønvold (1906–1994) Karoline Amalie … (1861–1925) Henry Hartvigsen Nymoen (1906–1965) Arne Rynning Hanssen (1919–2007) Ivar Kristian Nygaard (1925–1997) Sigurd Momrak (1914–1988) Tore Berg (1923–2016) Nanna Petrine Pettersen (1889–1956) Eva Harriet Øien (1920–1993) Grethe Kirsten Christoffersen (1929–2010) Egil Frithjof Nielsen (1941–2003) Martha Berg (–1981) Olav Øvergård (1918–2001) Einar Solberg (1923–2001) Gunnar Aleksander Hafsahl (1905–1971) Erling Lier (1925–2012) Inger Kristine Olsen (1922–1990) Einar Bakkenget (1928–2017) Solveig Henriksen (1905–1995) Kasper Berg (1916–2006) Oswald Olin (1916–2000) Arve Trondhjem (1923–2013) Ruth Kristine Høfft (1922–2011) Marith Mentzsen (1925–1995) Hjørdis Bølla (1925–2020) Gunda Hafsahl (1885–1931) Olinda Fjæstad (1927–2013) Peter Bernt Søyland Nessheim (1876–1940) Margot Wendt (1898–1981) Brit Kryhlmann (1935–2012) Inger Lise Cook (1944–2015) Elsa Roland (1914–1977) Caroline Amalie Henrichsen (1837–1906) Gudbjør Jahr (1897–1897) Arne Osvald Høfft (1914–1994) Kolbjørn Ottoson (1902–1973) Ottar Nordmann Rønaas (1920–1945) Ivar Iversen (1907–1995) Gunvor Lovise Mikkelsen (1889–1976) Rolf Trondsen (1882–1943) Margit Kirstine Hansen (1900–1991) Kristian Olaf Kristiansen (1907–1962) Oline Johansdatter (1845–1899) Martha Kastet (1905–1985) Sigurd Sahlin Sveberg (1892–1967) Bersvend Johnsen Øien (1876–1952) Karen Olsdatter (1900–1971) Helga Marie Bergh (1927–2011) Rolf Egil Kopstad (1921–1988) Gina Andreasdatter (1862–1925) August Hakon Larm (1897–1958) Istvan Maczkó (1931–2015) Karen Gudbrandsdatter (1867–1941) Frida Boksaspen (1916–1973) Thorvald Dyrud (1883–1946) Anton Amundsen (1895–1958) Osvald Ingemann Melbye (1900–1991) Gudrun Vik Ottoson (1920–2003) Kåre Weideborg (1918–2004) Thorbjørg Holen (1919–1988) Aksel Magnus Ødemark (1891–1965) Tora Rustad (1893–1966) Ågot Johansen (1928–2012) Nanna Petrine Pettersen (1889–1956) Ståle Ansethmoen (1956–2017) Tønnes Svindland (1914–1992) Ingrid Elisabeth Stabell (1922–1995) Maren Oline Eriksdatter (1852–1935) Fredrikke Augusta Henriksen (1884–1968) Bergljot Weideborg (1916–1990) Dagmar Elise Akselsen (1888–1964) Hilde Elisabet Øyråker (1947–2018) Ingrid Mathisen (1929–2018) Karen Amalie Uthuslien (1895–1972) Jarle Nysveen (1924–1998) Peter Kristiansen Skaugen (1885–1969) Borghild … (1914–2003) Albert Middelthon Larsen (1908–1974) Karsten Johan Andersen (1907–1979) Aase Enger (1921–1967) Inger Sylling (1898–1976) Karen Helene Hansen (1894–1968) Randi Hoel (1928–2016)