Arne-Kjell Svendsen, 19292018 (aged 89 years)

Name
Arne-Kjell /Svendsen/
Given names
Arne-Kjell
Surname
Svendsen
Birth February 12, 1929
Österreichische Geschichte
Dollfuß verkündet die „Selbstausschaltung des Parlaments“
March 4, 1933 (aged 4 years)

Source:

Wikipedia:Selbstausschaltung des Parlaments Eine patt ausgegangene Abstimmung über die Eisenbahnergehälter und taktisch bedingte Rücktritte der drei Parlamentspräsidenten nutzte der christlichsoziale Bundeskanzler Engelbert Dollfuß, um die „Selbstausschaltung des Parlaments“ zu verkünden. Den Wiederzusammentritt des Nationalrates am 15. März verhinderte Polizei, die das Parlamentsgebäude umstellt hatte.

Österreichische Geschichte
„Anschluss“ an das Deutsche Reich
March 12, 1938 (aged 9 years)

Österreichische Geschichte
Beginn von Luftangriffen in Österreich
August 1943 (aged 14 years)

Source:

Wikipedia:Geschichte Österreichs Luftangriffe fanden in Österreich erst ab August 1943 statt, da es bis dahin teilweise außerhalb der Reichweite alliierter Bomber beziehungsweise deren Begleitjäger lag. Im Vergleich zum Altreich wurden in Österreich durch Luftangriffe weit weniger zivile Ziele, sondern Rüstungsindustrie und Verkehrsknotenpunkte getroffen, womit die alte Bausubstanz weitgehend erhalten blieb.

Österreichische Geschichte
Schlacht um Wien
April 13, 1945 (aged 16 years)

Source:

Wikipedia:Geschichte Österreichs Der Zweite Weltkrieg war in Wien nach der Schlacht um Wien am 13. April 1945 zu Ende; tags darauf trafen sich Politiker der Zweiten Republik zu ersten Besprechungen, während im Umland der Stadt noch gekämpft wurde. Am 27. April wurde Österreichs Unabhängigkeit verkündet.

Österreichische Geschichte
Ende des zweiten Weltkriegs
May 8, 1945 (aged 16 years)

Österreichische Geschichte
Unterzeichnung des Staatsvertrags
May 15, 1955 (aged 26 years)

Source:

Wikipedia:Geschichte Österreichs 1955 erhielt die Republik Österreich durch den Staatsvertrag mit den vier Besatzungsmächten ihre volle staatliche Souveränität zurück. Als Gegenleistung dafür musste die Zweite Republik ihre „immerwährende Neutralität“ erklären und per Verfassungsgesetz festschreiben.

Österreichische Geschichte
Gipfeltreffen in Wien zwischen Kennedy und Chruschtschow
June 3, 1961 (aged 32 years)

Source:

Wikipedia:Gipfeltreffen in Wien Das in Wien im neutralen Österreich abgehaltete Treffen sollte dazu dienen, aktuelle Spannungen zwischen den beiden einander im Kalten Krieg gegenüberstehenden Supermächten zu verringern.

Österreichische Geschichte
Volksabstimmung über das Kernkraftwerk Zwentendorf
1978 (aged 48 years)

Österreichische Geschichte
Fall des Eisernen Vorhangs
1989 (aged 59 years)

Österreichische Geschichte
Beitritt zur Europäischen Union
1995 (aged 65 years)

Death April 6, 2018 (aged 89 years)
Address: Diakonhjemmet

No family available

fancy-imagebar
Helga Narmo (1891–1986) Håkon Johan Molberg (1928–2018) Maren Henriksen (1840–1929) Grace Nancy Price (1952–2020) Håkon Marinius Heyerdahl + Ruth Olga Olsen Ida Othilie Berg (1922–2008) Astrid Karoline Rolfsen (1892–1940) Johanne Olaisdatter (1885–1966) Trond David Nordby (1943–1969) Margit Randine Mathiesen (1890–1969) Anne-Marie Rindal (1920–1999) Reidar Bollum (1924–2004) Johan Ludvig H Sand (1871–1957) Sylvelin Betty Fredrikke Selmyhr (1917–2007) Hans-Petter Henricks (1946–1955) Adolf Evensen (1852–1926) Ellen Marie … (1918–1986) Frank Jonny Moen (1952–2019) Aasmund Gundersen + Eva Mathilde Ottoson Per Willy Talhaug (1929–1938) Aagot Andersdatter (1883–1975) Josefine Natalie Gulbrandsen (1894–1956) Anny Margrethe Johannesen (1907–1992) Anna Knutsdatter (1890–1962) Berte Kjelby (1892–1989) Jørga Jørgensdatter (1872–1945) Mimi Matilde Alfredsdatter (1902–1989) Johannes Thorvald Thomassen (1871–1956) Knut-Erik Eliassen (1949–2018) Annette Larsdatter (1853–1928) Helene Marie Thoresen (1876–1970) Henny Eminda Karlsen (1913–1993) Kirsten Cecelie Haug (1925–2015) Martinus O Svenkerud (1892–1987) Gerd Lyseggen (1929–1994) Einar Uvaag (1930–2013) Bjørg Nysted (1950–2016) Thorunn Ingrid Flateby (1936–2016) Jørgen Olsen (1898–1972) Bjarne Thowsen (1904–1954) Mina Larsdatter (1855–1934) Oline Dalseng (–1959) Georg Kjell Helmsgård (1924–2000) Hjørdis Sagstuen (1917–2007) Ragnhild Helene … (1881–1934) Arild Hjalmar Johan Selmyhr (1918–1994) Alv Strøm Eidevik (1937–2019) Einar Henrik Nyberg (1925–2001) Ole Apenes Kopstad (1926–2013) Gjert Peter Nordby (1945–2015) Liv Høiby (1942–2013) Henrik Vilhelmsen (1911–1995) Harald Karlsen (1901–1978) Dagmar Hansine Hansen (1892–1963) Odmund Johannes Maalen (1923–1979) Steinar Rindal (1941–1992) Svend Frithjof Pettersen (1922–1990) Arne Enger (1890–1973) Martha Åmodt (1925–2017) Kari … (1924–2015) Bartha Eriksdatter (1846–1938) Ole Kopstad (1860–1938) Jorunn Målfrid Houmb (1936–2013) Paula Nystuen (1925–2020) Aslaug … (1904–1979) Kristiane … (1873–1952) Eugen Carsten Rikvold (1905–1997) Gully Jensen (1917–1996) Bjørg Edith Michelsen (1926–2008) Pauline Mathiasdatter (1885–1968) Bjørn Arild Søland (1935–2011) Bjørn Magnus Larsen (1919–1984) Elsa Marie Grefsnes (1915–2005) John Faugstad (1919–2017) Claus Konow Thorsen (1932–1981) Kolbjørn Kornrud + Kirsten Olsen Ingrid Mathisen (1929–2018) Kirsten Olsen (1920–2010) Aasta Pauline Bachke (1915–1954) Sigurd Smebye (1886–1954) Eilert Nordby (1906–1971) Solveig Margrethe Hagen (–1936) Margit Helene Rolfsen (1896–1972) Lars Simensen (1838–1907) Fredrikke Augusta Henriksen (1884–1968) Per Louis Andresen (1936–2002) Berit Kristiansdatter (1898–1990) Magne Stenvadet (1917–1994) Inga Synnøve Pettersen (–1991) Lauritz Nordby (1904–1962) Johan Halvorsen (1854–1930) Aase Victoria Larsen (1915–1991) August Hakon Larm (1897–1958) Dagny Constanse Hansdatter (1886–1951) Paul Aron Andreasen (1903–1993) Thorkild Alderslyst (1885–1973)