Jorunn Målfrid Houmb, 19362013 (aged 76 years)

Name
Jorunn Målfrid /Houmb/
Given names
Jorunn Målfrid
Surname
Houmb
Name
Jorunn Målfrid /Skaugen/
Type
married name
Given names
Jorunn Målfrid
Surname
Skaugen
Birth March 20, 1936
Österreichische Geschichte
„Anschluss“ an das Deutsche Reich
March 12, 1938 (aged 1 year)

Österreichische Geschichte
Beginn von Luftangriffen in Österreich
August 1943 (aged 7 years)

Source:

Wikipedia:Geschichte Österreichs Luftangriffe fanden in Österreich erst ab August 1943 statt, da es bis dahin teilweise außerhalb der Reichweite alliierter Bomber beziehungsweise deren Begleitjäger lag. Im Vergleich zum Altreich wurden in Österreich durch Luftangriffe weit weniger zivile Ziele, sondern Rüstungsindustrie und Verkehrsknotenpunkte getroffen, womit die alte Bausubstanz weitgehend erhalten blieb.

Österreichische Geschichte
Schlacht um Wien
April 13, 1945 (aged 9 years)

Source:

Wikipedia:Geschichte Österreichs Der Zweite Weltkrieg war in Wien nach der Schlacht um Wien am 13. April 1945 zu Ende; tags darauf trafen sich Politiker der Zweiten Republik zu ersten Besprechungen, während im Umland der Stadt noch gekämpft wurde. Am 27. April wurde Österreichs Unabhängigkeit verkündet.

Österreichische Geschichte
Ende des zweiten Weltkriegs
May 8, 1945 (aged 9 years)

Österreichische Geschichte
Unterzeichnung des Staatsvertrags
May 15, 1955 (aged 19 years)

Source:

Wikipedia:Geschichte Österreichs 1955 erhielt die Republik Österreich durch den Staatsvertrag mit den vier Besatzungsmächten ihre volle staatliche Souveränität zurück. Als Gegenleistung dafür musste die Zweite Republik ihre „immerwährende Neutralität“ erklären und per Verfassungsgesetz festschreiben.

Österreichische Geschichte
Gipfeltreffen in Wien zwischen Kennedy und Chruschtschow
June 3, 1961 (aged 25 years)

Source:

Wikipedia:Gipfeltreffen in Wien Das in Wien im neutralen Österreich abgehaltete Treffen sollte dazu dienen, aktuelle Spannungen zwischen den beiden einander im Kalten Krieg gegenüberstehenden Supermächten zu verringern.

Österreichische Geschichte
Volksabstimmung über das Kernkraftwerk Zwentendorf
1978 (aged 41 years)

Österreichische Geschichte
Fall des Eisernen Vorhangs
1989 (aged 52 years)

Österreichische Geschichte
Beitritt zur Europäischen Union
1995 (aged 58 years)

Death March 5, 2013 (aged 76 years)

No family available

fancy-imagebar
Øistein Langli (1929–2017) Didrik Paulsen (1879–1930) Ingeborg Synnøve Olsen (1907–2004) Ivar Iversen (1907–1995) Kristian Aleksander Waaler (1905–1954) Gerd Lissy Nerland (1918–1996) Bjørg Nysted (1950–2016) Johan Pauli Johnsen (1868–1912) Ida Wilhelmine Dessen Forsgren (1913–1989) Olga Martinsdatter (1893–1969) Johan Halvorsen (1854–1930) Per Martin Linneberg (1920–2003) Anne Monsdatter (1864–1920) Karl Sverre Pettersen (1912–1995) Mathias Kåre Sveverud (1939–2009) Egil Stein Johansen (1927–2000) Conrad Stensby (1916–1993) Karen Gudbrandsdatter (1867–1941) Georg Reidar Henricks (1908–1994) Ragnhild Gjertrude Borge (1881–1961) Ragna Margrethe Nicolaisdatter (1883–1953) Arnt Marentius Eriksen (1894–1934) Karin Andresen (1944–1997) Nelly Saastad (1928–2006) Eline Gulbrandsdatter Bakken (1868–1936) Signe Rafen (1891–1975) Gudrun Brønnum (1893–1964) Henry Eugen Lund (1904–1980) Rolf Jahr (1894–1989) Oline Haug (1865–1949) Harald Richard Enok Monn (1910–1991) Astrid Molberg (1922–2000) Arne Dan Bakkenget (1945–2011) Ivar Oddmund Narmo (1930–2004) Nils Markus Olsen (1855–1919) Karen Olsdatter (1873–1925) Tønnes Svindland (1914–1992) Kristine Jonette Arntine Hansen (1914–1968) Astrid Johanne Rydberg (1918–1998) Odd-Carlo Skaugerum (1926–2011) Aslak Weideborg (1927–2019) Olga Hedvig Martinsdatter Linneberg (1883–1954) Alf Reidar Jansen (1898–1971) Per Are Krogh-Vennemo (1932–2015) Edvard Mathiassen (1879–1953) Inge Thorleif Fuglerud (1917–2001) Oddveig Brynhild Alderslyst (1925–1996) Jan Martin Hermansen (1939–2001) Sigurd Thorbjørn Øien (1899–1973) Christian August Lindboe (1957–2012) Emma Evensen (1860–1937) Liv Fossum (1924–2016) Rachel Azora Rønås (1905–1970) Bent Raymond Olsen (1971–1999) Hans Olaus Hollerud (1924–2014) Bernhard Olsen (1859–1923) Rolf Hjalmar Kristiansen (1902–1979) Hilde Elisabet Øyråker (1947–2018) Kjell Boysen (1907–1995) Knut Eliassen sr. (1925–2015) Gunvor Helene Goderstad (1881–1965) Allis Hansine Lohne (1922–2000) Torleiv Olsen (1918–2013) Elias Andersen Norbø (1894–1958) Conrad Johan Rønneberg Olsen (1877–1944) Magnus Martinsen (1909–1990) Thorvald Dyrud (1883–1946) August Hakon Larm (1897–1958) Agnete Madsen (1923–2019) Johan Herman Vandraas + Ragna Hansine Tegneby Kaja Hansen (1875–1956) Edel Hansine Stendal (1918–2018) Margaret Ella Barr (1888–1958) Alf Kryhlmann (1930–2017) Hans Christian Torgersen (1856–1944) Minda Sletmoen (1932–2019) Olav Markus Nielsen (1912–1993) Kitty Marie Ekelund (1919–1952) Hans Monsen (1858–1906) Randi Therese Brustad (1928–2017) Åse Karoline Kaspersen (1914–1993) Maren Henriksen (1840–1929) Grete Olin (1958–2014) Aksel Wilhelm Brede-Hansen (1892–1978) Anna Mary Eng (1888–1963) Harry Johan Klausen (1906–1978) Per Korsmo (1901–1946) Kristian Fredrik Magnussen (1917–1990) Johan Peter Goderstad (1886–1951) Ivar Nyheim (1925–2015) Frode Wold (1958–1958) Bjarne Simon Eriksen (1905–1969) Olga Pauline Myhrvold (1906–1987) Hulda Amanda Olsen (1919–1992) Martha Åmodt (1925–2017)