Egil Otto Gran, 19362017 (aged 81 years)

Name
Egil Otto /Gran/
Given names
Egil Otto
Surname
Gran
Birth October 14, 1936

Österreichische Geschichte
„Anschluss“ an das Deutsche Reich
March 12, 1938 (aged 1 year)

Österreichische Geschichte
Beginn von Luftangriffen in Österreich
August 1943 (aged 6 years)

Source:

Wikipedia:Geschichte Österreichs Luftangriffe fanden in Österreich erst ab August 1943 statt, da es bis dahin teilweise außerhalb der Reichweite alliierter Bomber beziehungsweise deren Begleitjäger lag. Im Vergleich zum Altreich wurden in Österreich durch Luftangriffe weit weniger zivile Ziele, sondern Rüstungsindustrie und Verkehrsknotenpunkte getroffen, womit die alte Bausubstanz weitgehend erhalten blieb.

Österreichische Geschichte
Schlacht um Wien
April 13, 1945 (aged 8 years)

Source:

Wikipedia:Geschichte Österreichs Der Zweite Weltkrieg war in Wien nach der Schlacht um Wien am 13. April 1945 zu Ende; tags darauf trafen sich Politiker der Zweiten Republik zu ersten Besprechungen, während im Umland der Stadt noch gekämpft wurde. Am 27. April wurde Österreichs Unabhängigkeit verkündet.

Österreichische Geschichte
Ende des zweiten Weltkriegs
May 8, 1945 (aged 8 years)

Österreichische Geschichte
Unterzeichnung des Staatsvertrags
May 15, 1955 (aged 18 years)

Source:

Wikipedia:Geschichte Österreichs 1955 erhielt die Republik Österreich durch den Staatsvertrag mit den vier Besatzungsmächten ihre volle staatliche Souveränität zurück. Als Gegenleistung dafür musste die Zweite Republik ihre „immerwährende Neutralität“ erklären und per Verfassungsgesetz festschreiben.

Österreichische Geschichte
Gipfeltreffen in Wien zwischen Kennedy und Chruschtschow
June 3, 1961 (aged 24 years)

Source:

Wikipedia:Gipfeltreffen in Wien Das in Wien im neutralen Österreich abgehaltete Treffen sollte dazu dienen, aktuelle Spannungen zwischen den beiden einander im Kalten Krieg gegenüberstehenden Supermächten zu verringern.

Österreichische Geschichte
Volksabstimmung über das Kernkraftwerk Zwentendorf
1978 (aged 41 years)

Österreichische Geschichte
Fall des Eisernen Vorhangs
1989 (aged 52 years)

Österreichische Geschichte
Beitritt zur Europäischen Union
1995 (aged 58 years)

Death November 25, 2017 (aged 81 years)
Burial December 5, 201713:30 (10 days after death)

No family available

fancy-imagebar
Trygve Flisen (1911–1980) Gunhild Andersdatter (1877–1949) Jens Olsen Karlstad (1902–1990) Edel Hansine Stendal (1918–2018) Kaare Storbraaten (1916–1993) Nora Mathilde Stalsberg (1919–2013) Reidar Holmen (1927–2001) Ingrid Lagertha Nerland (1912–1980) Henning Pedersen (1842–1933) Einar Roland (1907–1919) Hjalmar Skoglund + Edel Margrete Johannessen Kristiane … (1873–1952) Ottar Olausen (1896–1970) Aslaug Nybakken (1921–1985) Amund Johnsen (–1948) Anna Sofie Larm (1895–1941) Wsewolod Walentinowi Bulukin (1913–1994) Johanne Johannessen (1898–1991) Gunvor Eugenie … (1923–2012) Magna Astrid Alderslyst (1924–2017) Solveig … (1914–1992) Erling Karsten Bakker (1904–1983) Liv Fossum (1924–2016) Dagny Borander (1903–1983) Anna Æsøy (1917–1997) Egil Kjell Ragnvald Askeli (1932–2019) Evelyn Johansen (–1990) Asbjørn Olaus Dahl (1893–1971) Trygve Olsen (1905–1979) Borghild Elvida Kristiansen (1918–1998) Unni Johanne Korsmo (1935–2013) Ruth Kristine Høfft (1922–2011) Hans Monsen (1858–1906) Vera Gro Anseth (1942–1942) Kåre Kristiansen (1913–1999) Kasper Berg (1916–2006) Lovise Goderstad (1890–1955) Maren Lovise Nilsdatter (1848–1934) Grete Christensen (1929–2003) Elin Bøe (1991–1991) Gunnar Magnus Reinholdtsen (1916–1993) Jon Arnfinn Opsahl (1922–2015) Kolbjørn Ødegaard (1904–1985) Elsa … (1932–2018) Randi Stenvadet (1915–2004) Emma Evensen (1860–1937) Ingrid Dagmar Karlsen (1929–2014) Ella Kathrine Thorstensen (1904–1956) Margit Kristiansen Vinsrud (1909–2002) Rosa Elise Johanne Robertsen (1906–1989) Leif Lorang Kapstad (1924–1960) Amund Gulbrandsen (1846–1915) Gerd Camilla Olsen (1913–1980) Arnfinn Håheim (1914–1990) Birger Aleksander Vernang (1909–1977) Aud Teien (1914–2003) May Evelyn Nilsen (1927–2000) Kjell Søbye (1925–2017) Ottar Nordmann Rønaas (1920–1945) Eva Lilly Jensen (1919–1978) Ingrid Lindvig (1921–1993) Owe Aril Bremserud (1943–1961) Mette Hagenlund (1947–2010) Rolf Ivar Plukkerud (1948–2011) Johan Arnesen (1814–1898) Bjarne Martinius Myhrvold (1909–1992) Bjørg Unni Tanglie (1945–2002) Karin Gulbrandsen (1929–2016) Knut Elling Rolfsen (1894–1957) Aaslaug Violet Krohn (1920–2004) Olav Erling Hafsahl (1907–1987) Karen Anna Kasbo (1913–2012) Inger Randi Fjeldstad (1907–1938) Olga Høistad (1899–1986) Valborg Helene Helbø (1912–1986) Irene Reidun Anseth (1933–2014) Knut Aleksander Jensen (1915–2006) Kaare Valdemar Garfield Monn (1906–1965) Anna Sofie Sveberg (1919–2010) Konstanse Marie Karlsdatter (1885–1963) Gina Olsen (1857–1947) Nicholas Nordby Anderson (1983–2009) Olga Olsen (1893–1976) Christian August Lindboe (1957–2012) Ole Olsen (1897–1942) Roald Nessheim (1898–1969) Reidar Josefsson (1924–2005) Mary Bakken (1934–2012) Aslaug Svanhild Søland (1913–1999) Yngve Bjarne Asbjørn Anseth (1897–1952) Bjarne Simon Eriksen (1905–1969) Marie Jorunn … (1938–2012) John Kristian Brustad (1923–2009) Sverre Lorang Nilsen (1915–2003) Julie Helga Jørgensen (1867–1944) Klara Kristoffersen (1921–2001)