Betty Lindboe, 18901986 (aged 96 years)

Name
Betty /Lindboe/
Given names
Betty
Surname
Lindboe
Name
Betty Lindboe /Selmyhr/
Type
married name
Given names
Betty Lindboe
Surname
Selmyhr
Birth May 26, 1890
Address: Østre Aker
Österreichische Geschichte
Attentat von Sarajevo
June 28, 1914 (aged 24 years)

Source:

Wikipedia:Attentat von Sarajevo Beim Attentat von Sarajevo wurden der Thronfolger Österreich-Ungarns Erzherzog Franz Ferdinand und seine Gemahlin Sophie Chotek, von dem serbischen Nationalisten Gavrilo Princip ermordet. Das Attentat löste die Julikrise aus, die schließlich zum Ersten Weltkrieg führte.

MarriageConrad Johan Rønneberg OlsenView this family
July 25, 1916 (aged 26 years)
Österreichische Geschichte
Tod Franz Josephs I. und Thronbesteigung von Karl I.
November 1916 (aged 26 years)

Birth of a daughterSylvelin Betty Fredrikke Selmyhr
June 5, 1917 (aged 27 years)
Birth of a sonArild Hjalmar Johan Selmyhr
September 22, 1918 (aged 28 years)
Österreichische Geschichte
Ende des ersten Weltkriegs
1918 (aged 27 years)

Österreichische Geschichte
Dollfuß verkündet die „Selbstausschaltung des Parlaments“
March 4, 1933 (aged 42 years)

Source:

Wikipedia:Selbstausschaltung des Parlaments Eine patt ausgegangene Abstimmung über die Eisenbahnergehälter und taktisch bedingte Rücktritte der drei Parlamentspräsidenten nutzte der christlichsoziale Bundeskanzler Engelbert Dollfuß, um die „Selbstausschaltung des Parlaments“ zu verkünden. Den Wiederzusammentritt des Nationalrates am 15. März verhinderte Polizei, die das Parlamentsgebäude umstellt hatte.

Österreichische Geschichte
„Anschluss“ an das Deutsche Reich
March 12, 1938 (aged 47 years)

DivorceConrad Johan Rønneberg OlsenView this family
February 1, 1941 (aged 50 years)
Text:

Oslo fylke, Oslo, Vigselsbok (borgerlig) (1943-1943), Protokollside, Side upaginert Arkivreferanse SAO/A-10220/L/Lb/Lbb/L0046 Oppbevaringssted Statsarkivet i Oslo Arkiv Oslo byfogd avd. I Serie og underserie(r) L: Notarialforretninger Lb: Notarialprotokoller Lbb: Notarialprotokoller, Rekke II: Vigsler Stykke/mappe L0046: Notarialprotokoll, rekke II: Vigsler Protokollnr./tidsrom 14.08.1943 - 06.11.1943

Österreichische Geschichte
Beginn von Luftangriffen in Österreich
August 1943 (aged 53 years)

Source:

Wikipedia:Geschichte Österreichs Luftangriffe fanden in Österreich erst ab August 1943 statt, da es bis dahin teilweise außerhalb der Reichweite alliierter Bomber beziehungsweise deren Begleitjäger lag. Im Vergleich zum Altreich wurden in Österreich durch Luftangriffe weit weniger zivile Ziele, sondern Rüstungsindustrie und Verkehrsknotenpunkte getroffen, womit die alte Bausubstanz weitgehend erhalten blieb.

Death of a husbandConrad Johan Rønneberg Olsen
February 20, 1944 (aged 53 years)
Österreichische Geschichte
Schlacht um Wien
April 13, 1945 (aged 54 years)

Source:

Wikipedia:Geschichte Österreichs Der Zweite Weltkrieg war in Wien nach der Schlacht um Wien am 13. April 1945 zu Ende; tags darauf trafen sich Politiker der Zweiten Republik zu ersten Besprechungen, während im Umland der Stadt noch gekämpft wurde. Am 27. April wurde Österreichs Unabhängigkeit verkündet.

Österreichische Geschichte
Ende des zweiten Weltkriegs
May 8, 1945 (aged 54 years)

Österreichische Geschichte
Unterzeichnung des Staatsvertrags
May 15, 1955 (aged 64 years)

Source:

Wikipedia:Geschichte Österreichs 1955 erhielt die Republik Österreich durch den Staatsvertrag mit den vier Besatzungsmächten ihre volle staatliche Souveränität zurück. Als Gegenleistung dafür musste die Zweite Republik ihre „immerwährende Neutralität“ erklären und per Verfassungsgesetz festschreiben.

Österreichische Geschichte
Gipfeltreffen in Wien zwischen Kennedy und Chruschtschow
June 3, 1961 (aged 71 years)

Source:

Wikipedia:Gipfeltreffen in Wien Das in Wien im neutralen Österreich abgehaltete Treffen sollte dazu dienen, aktuelle Spannungen zwischen den beiden einander im Kalten Krieg gegenüberstehenden Supermächten zu verringern.

Österreichische Geschichte
Volksabstimmung über das Kernkraftwerk Zwentendorf
1978 (aged 87 years)

Death October 1, 1986 (aged 96 years)
Funeral October 8, 198609:45 (7 days after death)
Address: Vestre krematorium, gamle kapell
Interment October 29, 1986 (28 days after death)
Address: Vår Frelsers gravlund

No family available

fancy-imagebar
Magna Astrid Alderslyst (1924–2017) Thomas Benjamin Eckblad (1884–1973) Othilie Amalie Pettersen (1903–1978) Mimi Matilde Alfredsdatter (1902–1989) Per Louis Andresen (1936–2002) Grethe … (1942–2013) Hans Hafsahl (1872–1960) Ester Margrete Stensby (1921–2020) Sverre Ringnes (1929–1988) Eillif Johan Nilssen (1920–1997) Jørgen Fengsrud (1905–1982) Ruth Elvine Pettersen (1906–1991) Aud Sveen (1936–2015) Ella Vogth-Hansen (1918–1987) Tore Gulbrandsen (1917–2011) Anne Lise Hoel (1954–2010) Knut Elling Rolfsen (1894–1957) Jarle Nysveen (1924–1998) Thorolf Præsthus (1919–1983) Bjarne Martinius Myhrvold (1909–1992) Marie Eugenie Lindvig (1907–1990) Gudny Oos (1889–1960) Kjell Moskaug (1932–2013) Conrad Johan Rønneberg Olsen (1877–1944) Karl Gustav Albin Ljungmann (1894–1980) Ragna Hermansen (1920–2015) Peter Pedersen (1874–1956) Oskar Hilmar Erling Waldemarsen (1912–2002) Anton Julius Andreasen (1864–1923) Lyder Magne Nordby (1925–2016) Synøve Marie Snedkerud (1921–2010) Mathias Kåre Sveverud (1939–2009) Roy Åge Nordby (1936–1992) Annette Severine Stenerud (1863–1952) Ingeborg Mandel (1910–1992) Ole Hansen (1921–2001) Arthur Hermansen (1924–1953) Wilhelm Kristoffer Olsen (1901–1952) Dagmar Elise Akselsen (1888–1964) Kari Næss (1953–2014) Nils Jørgensen (1873–1942) Rune Stenseth (1968–2015) Aase Larsen (1921–1995) Josef Nordby (1912–2001) Elise Kristine Pehrsson (1882–1959) Esther Sigrid Hartmann (1906–2000) Dagny Kaurine Rockmann (1901–1958) Birigit Olsdatter Øspedokken (1872–1963) Helge Brynjulf Smebye (1889–1958) Arne Kristian Johnsen (1918–1973) Ambjørg Therese Kästel (1897–1969) Carsten Evald Nordby (1902–1980) Ragnhild Margit Andreasen (1893–1976) Harda Jørgensen (1907–1995) Per Kristian Jensen (1954–2016) Wsewolod Walentinowi Bulukin (1913–1994) Nils Flisen (1913–1984) Sølvi Solvang (1961–1961) Einar Solberg (1923–2001) Finn Fossum (1920–1989) Kirsten Greiner (1912–2000) Kristian Ring (1911–1979) Elias Jensen (1866–1938) Anne Elen Uvaag (1928–1998) Judith Thorborg Modal (1940–2008) Kristian Reinholdtsen (1910–1983) Elsa Mathilde Andersen (1909–1992) Hjalmar Skoglund + Edel Margrete Johannessen Bjørgulf Adolf Bjørgulfsen (1932–2016) Berit Synnøve Bergström (1925–2017) Einar Roland (1907–1919) Klara Emilie Pettersen (1904–1969) Kari Eng (1928–2015) Astrid Molberg (1922–2000) Aagot Eline Lilloe (1875–1940) Olga Marie Nielssen (1884–1971) Line … (–1991) Kristian Emil Wendt (1869–1948) Ole Hoelstad (1931–1986) Hulda Marie Løv (1903–1995) Solveig Margrethe Hagen (–1936) Tønnes Svindland (1914–1992) David Bøe (1927–2009) Solveig Marie Berg (1937–2012) Anna Sofie Larm (1895–1941) Bertrand Martins (1875–1952) Ingrid Holmen (1924–2016) Christopher Olin (1886–1969) Hans Christensen (1847–1929) Georg Kjell Helmsgård (1924–2000) Thomas Nordby (1986–1986) Terje Hoel Larsen (1981–2008) Karen Hølland (1982–2017) Gunvor Signora Amundsen (1909–1999)